Das Wissen eines weltweiten Netzwerks nutzen.

Avira Phantom VPN PRO: negativer Testbericht - doch nicht so anonym?

Hallo Avira,

als VPN Pro - User bin ich gerade etwas verwirrt.
Auf der Avira-Website wird dargestellt, dass mit VPN Pro anonym gesurft wird und nichts mitprotokolliert wird.

Jedoch habe ich jetzt diesen Testbericht gelesen:
https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/avira-phantom-vpn/

Laut diesem Testbericht:
Die VPN-Server werden über Drittanbieter nur gemietet (keine Ahnung was die Drittanbieter damit machen?), es werden Aktivitäten des Benutzers protokolliert, etc.

@Avira: Wie sieht es mit der Anonymität und der Protokollierung wirklich aus? Was machen die Server-Drittanbieter mit unseren Daten?

Danke für eine Stellungnahme und lg,
Martin

Antworten

Hallo Martin,
das Avira Support Team hat unter dem Artikel einige Informationen berichtigt. Der Verfasser des Artikels vermutet verschiedene Dinge, Vermutungen sind keine Fakten.

Avira bestätigt auf der Produktseite:
- "Avira Phantom VPN läuft nur über eigene, gesicherte, private Server."
- "Avira kontrolliert nicht, welche Webseiten Sie besuchen"

Avira hat ausschließlich die Kontrolle über die Server.

Wer dennoch Fragen zum Thema Datenschutz hat, erreicht den Datenschutzbeauftragten von Avira für eine Auskunft unter dieser Emailadresse: privacy@avira.com

Neue Antwort hinzufügen

Deine Meldung wurde erfolgreich gesendet.