Das Wissen eines weltweiten Netzwerks nutzen.
Windows

Update.exe fehler in Anwendung Die Anweisung in 0x6a8f28c6 verweist auf Speicher 0x00000008 Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durch geführt werden

Update.exe fehler in Anwendung Die Anweisung in 0x6a8f28c6 verweist auf Speicher 0x00000008 Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durch geführt werden

Antworten

Auch auf unserem PC kommt seit einigen Tagen dieses Meldung. Folgende Informationen kann ich geben:
- Win 7Prof., 64 Bit
- update.exe wird im Hintergrund gestartet, wie konfiguriert alle 2 Stunden
- Fehlermeldung kommt dann nach ca. 1 Miinute
- wenn der Update manuell gestartet wird, kommt die Meldung nach ca. der Hälfte des Downloads.
- Wir haben Antivirus Pro, Version 14.0.5.464 im Einsatz
- der Fehler kommt bei Benutzern mit und ohne Admin-Rechte

Hallo,
wer diesen Beitrag liest, weil er eine ähnliche Fehlermeldung seit dieser Woche erhalten hat (ab 27.7.2015), überprüft bitte folgendes.

- Update Report öffnen
- Überprüfen ob "[UPD] [ERROR] Validierung der Engine ist fehlgeschlagen. " und "Fehler: 3437302141" eingetragen ist

Trifft dies zu handelt es sich um einen Validierungsfehler der in bestimmten Situationen auftritt. Wir werden dies mit dem nächsten Produktupdate beheben.

G.

In meinen Update Reports steht kein [ERROR] eingetragen. Trotzdem erscheint beim Klick auf Update ebenfalls eine Fehlermeldung (siehe Bild): http://www.bilder-upload.eu/upload/eadf02-1438542778.png (edit: ok, BBCode scheint hier nicht zu funktionieren - dann bitte URL des Bilder kopieren und im Browser einfügen)

Ich habe gerade beim letzten Update auch wieder die Speicher-Fehlermeldung bekommen. Im Report ist allerdings alles ok. Das Update wurde erfolgreich durchgeführt und kein [ERROR] ist zu sehen. dennoch kommt die Fehlermeldung. Ich habe leider keinen Screenshot der Fehlermeldung.

Eigentlich sind alle Updates hier erfolgreich, die Speicher-Fehlermeldung kommt trotzdem. Nicht bei jedem Update, aber sehr oft. Das nervt schon ein wenig und es wäre Klasse, wenn dies demnächst behoben ist ;-)

Einiges vom letzten Versuch :

Avira Antivirus Pro Updater
Betriebssystem: Windows 7 Professional (Service Pack 1) [6.1.7601] 64 bit
Produktinformationen: Produktversion: 15.0.12.408

23:38:34 [UPD] [INFO] Die Installation ist auf aktuellem Stand. Ein Update von Programmdateien, der Engine oder der Virendefinitionen ist daher nicht nötig.

Das Update wurde erfolgreich durchgeführt!

Bei ist es das gleiche - total nervige - Problem wie bei Daniela Hesse. Immer wieder diese Speicher-Fehlermeldung der Update.exe... Hier mein letzter Bericht:

Avira Antivirus Pro Updater
Vollständiges Produktupdate
Erstellungszeitpunkt: Montag, 3. August 2015 08:16:01
Windows 7 Professional (Service Pack 1) [6.1.7601] 64 bit
Produktversion: 15.0.12.408

08:16:26 [UPD] [INFO] Schließe Installation der neuen Dateien ab.

Keine Fehlermeldung im Update Report!!!

Hallo,
vielen Dank für eure Rückmeldungen. Bei diesem Sachverhalt könnt ihr Avira bei der weiteren Analyse und Fehlerkorrektur unterstützen.

Die folgende Anleitung betrifft nur die fehlgeschlagenen Updates, bei denen "[UPD] [ERROR] Validierung der Engine ist fehlgeschlagen. " und "Fehler: 3437302141" im Update-Report eingetragen sind. Ist dieser Eintrag nicht vorhanden die folgende Anleitung bitte nicht ausführen! Es handelt sich dabei um zwei verschiedene Dinge und der Sachverhalt ohne dem Eintrag "Fehler: 3437302141" im Update-Report wird mit einem der nächsten Produktupdates behoben.

- Download des Avira AntiVir Support Collector
https://www.avira.com/de/download/product/avira-antivir-support-collector
- Update Fehlermeldung reproduzieren, Meldung möglichst offen lassen (nicht schließen!)
- Speicherabbilddatei für den Prozess "update.exe" erstellen, dazu dieser Anleitung für Windows 7 folgen:
https://support.microsoft.com/de-de/kb/931673
- Das Speicherabbild auf den Desktop verschieben und als ZIP-Archiv komprimieren
- Ausführung des Avira Support Collector und Abwarten bis der Vorgang abgeschlossen ist
- Jetzt kann die Fehlermeldung geschlossen werden
- Neue Email schreiben und diesen Empfänger eingeben: ***

Update, 12.08. : Avira hat von euch die notwendigen Dateien erhalten und wertet diese derzeit aus! Vielen Dank für eure Unterstützung!

Die Anleitung ist ja schön und gut, aber das Speicherabbild des Prozesses kann ich nur erstellen, wenn die Update.exe läuft - ich sehe aber erst, dass das Update aus oben gen. Gründen schiefgegangen ist, wenn es "zu spät" ist, um eine das Abbild zu erzeugen; dann ist die Update.exe nämlich geschlossen.

Reproduzieren lässt sich das nicht so einfach. Mache ich nach dem Fehlschlag ein Update, läuft das tadellos durch und es schlägt ja auch nicht immer fehl.
Kurz: Dass keine Dateien geschickt werden, liegt womöglich daran, dass das Zeitfenster zum Erstellen zu kurz ist.

Mich plagt das gleiche Problem. Eine saubere Neuinstallation hat ganze 4 Tage durchgehalten, dann kam es wieder zu Validierungsfehlern.
Ich muss ohnehin immer manuell anschieben, weil auf meinem System das Update ganze 10 Minuten nach Systemstart anspringt (vor nicht ganz 2 Monaten waren es eine wunderbare Ewigkeit lang immerhin nur 5 Minuten). Avira nervt mit diesen Nickeligkeiten langsam.

Habe es soeben versucht mit dem Speicherabbild ... die Update.exe wird nicht lange genug ausgeführt sodass ich ein Abbild abspeichern kann, selbst wenn der TaskManager offen ist.

Liebe Leute von Avira, warum nicht die Änderungen des letzten Updates (Programm Version 15.0.12.408 ; UpdaterVers. ...402 vom 15.7.) rückgängg machen und von der Vorversion aus nochmal sauber programmieren? - Auch wenn ich da naiv klingen mag... ich hab mich selten über Avira beschwert, aber zur Zeit bin ich auf 180.

Danke dass du es probiert hast, ich war davon ausgegangen dass während die Fehlermeldung angezeigt wird, die Update.exe im Hintergrund "eingefriert" und sichtbar ist.

Das Problem ist dass es auf den Testsystemen / im Betatest nicht reproduzierbar ist und allgemein funktioniert. Man kann nur etwas beheben wenn man die Ursache lokalisieren konnte. Und wenn man etwas behebt darf das natürlich nicht dazu führen, dass plötzlich das Update auf den anderen Systemen fehlschlägt. Ist also leider nicht so einfach :-)

Auch bei mir ein Fehler der ähnlichen Art: Fehlermeldung "update.exe konnte nicht ausgeführt werden. Der Vorgang read konnte nicht auf dem Speicher ausgeführt werden." Genauere Fehlermeldung kann ich später ergänzen.
Systemumgebung: Windows 7, Home Premium, 64 bit.
Fehlermeldung seit ca 3 bis 4 Wochen. Ungenaue Angabe, da ich sie lange nicht zuordnen konnte.
Vor ca 1 Woche Deinstallation von Avira, Neustart, Neuinstallation von Avira. Jetzt hat sich nur die Speicheradresse verändert (in etwa 0x0004758 nach 0x00000000 - ACHTUNG: Zahlen sind NICHT verbindlich!).
Ein manuelles Update löst dieselbe Fehlermeldung aus :(

Beim nächsten Auftreten des Fehlers kann ich die Dump-Dateien zusenden. Frage dazu: werden automatisch 2 Dump-Systemabbild-Dateien erzeugt oder wie kommen diese zip-Dateien zustande?

Edit: Wie mensch an die Dump-Dateien kommt, erscheint mir reichlich kompliziert. Außerdem muss ich zuerst 2 verschiedene Websites besuchen und mich schlaumachen, was ich noch alles zu tun habe. Ich glaube, das ist einigen zu mühselig und so weit expertenlastig, ganz tief it-mäßig, so dass man lieber die finger davon läßt, als sich mit solchen komplizierten Prozessen und sehr unvertrauten Programmen auseinanderzusetzen.

Hallo Ysanne,
du hast recht, die Anleitung ist schon sehr speziell, wenn Avira diese Dateien erhält würde dies extrem weiterhelfen.

Das Problem ist dass es auf den Testsystemen / im Betatest nicht reproduzierbar ist und allgemein funktioniert.

Sobald der Sachverhalt unter der Voraussetzung behoben wurde, gebe ich hier gerne Bescheid!

Bekomme jetzt seit Tagen auch diese Fehlermeldung, nur die Zahlen/Buchstabenkombination ist anders.
Unter C:\ProgramData\Avira\Antivirus\LOGFILES gibt es vom 'Updater' zwei verschiedene Logfile-Versionen mit 4KB bzw. 5 KB (falls kein wirklicher Update erfolgt ist):

Im Fehlerfall sind folgende Einträge zu finden:
18:56:44 [UPD] [INFO] Wähle Updateserver 'http://premium.avira-update.com/update';.
18:56:44 [UPDLIB] [ERROR] Verzeichnis C:\ProgramData\Avira\Antivirus\UPDATE\idx kann nicht erstellt werden. Grund: Zugriff verweigert
18:56:44 [UPDLIB] [ERROR] Datei kann nicht abgerufen werden
18:56:44 [UPDLIB] [ERROR] Erneuter Versuch...
18:56:54 [UPDLIB] [ERROR] Verzeichnis C:\ProgramData\Avira\Antivirus\UPDATE\idx kann nicht erstellt werden. Grund: Zugriff verweigert
18:56:54 [UPDLIB] [ERROR] Datei kann nicht abgerufen werden
18:56:54 [UPDLIB] [ERROR] Erneuter Versuch...
18:57:04 [UPDLIB] [ERROR] Verzeichnis C:\ProgramData\Avira\Antivirus\UPDATE\idx kann nicht erstellt werden. Grund: Zugriff verweigert
18:57:04 [UPDLIB] [ERROR] Datei kann nicht abgerufen werden
18:57:04 [UPDLIB] [ERROR] Kein anderer Server, Aktualisierung abgebrochen
18:57:04 [UPD] [ERROR] Erzeugen der Updatestruktur ist fehlgeschlagen. Die UpdateLib liefert den Fehler 537.

Bei erfolgreichen Update (kurze Zeit davor oder auch danach) sind die folgenden Einträge zu finden:
20:54:15 [UPD] [INFO] Wähle Updateserver 'http://premium.avira-update.com/update';.
20:54:15 [UPD] [INFO] Herunterladen von 'http://premium.avira-update.com/update/idx/master.idx'; nach 'C:\ProgramData\Avira\Antivirus\UPDATE\idx\master.idx'.
20:54:18 [UPD] [INFO] Die Installation ist auf aktuellem Stand. Ein Update von Programmdateien, der Engine oder der Virendefinitionen ist daher nicht nötig.

D.h. in dem einen Fall ist dieses Verzeichnis beschreibbar, im anderen Fall wird der Zugriff verweigert. Blockiert da Avira selbst sich vielleicht selbst den Zugriff?

Und ein Speicherabbild kann ich im Fehlerfall nicht erstellen -> Fehlermeldung im Taskmanager -> Zugriff verweigert :-

Die Log-Dateien mit dem Fehler 'Zugriff verweigert' waren mein Fehler, da ich hier versucht habe, das Programm Update.exe ohne Administratorrechte zu starten. Mit Administratorrechten bzw. über den Menüpunkt 'Update starten' taucht dieser Fehler nicht auf.
Nur leider in verschiedenen Abständen dieses Popup-Fenster mit der Fehlermeldung 'Update.exe Fehler in Anwendung ...'

beim/nach gerade durchgeführten booten sollte update durchgeführt werden (wie immer). war nicht erfolgreich. es erschien die schon vielfach zitierte fehlermeldung. im bericht erscheint die fehlermeldung nicht. letztes erfolgreiches, in der berichtsliste aufgeführtes update war gestern. d.h. es wurde nicht nur nicht upgedated sondern zusätzlich nicht ordnungsgemäß protokolliert. frage an avira: wann erfolgt die bereinigung des problems?

Neue Antwort hinzufügen

Deine Meldung wurde erfolgreich gesendet.