Das Wissen eines weltweiten Netzwerks nutzen.
Zuletzt überarbeitet:

Was passiert mit meiner restlichen Lizenzlaufzeit beim Kauf eines neuen Avira Produktes?

info-symbol
Falls Sie ein neues Avira Produkt gekauft haben, welches Ihr bisheriges Avira Produkt ersetzt, aber die Laufzeit des bisherigen Produktes noch nicht beendet ist, wird bei einer vorzeitigen Installation des neuen Produktes die Restlaufzeit NICHT angerechnet.

  • Betroffene Produkte
  • Avira Antivirus Pro
  • Avira Prime (unlimited devices)
  • Avira Optimization Suite
  • Avira Internet Security
  • Avira Total Security Suite

Kommentare

Hallo,
auch bei mir ist es der Krampf mit der Restlaufzeit.
Meine Lizenzen für Antivirus und System Speedup sind noch bis May 15, 2018 gültig.
Nun habe ich die Optimization Suite für 3 PC / 3 Jahre gekauft und die Lizenznummer eingegeben und nun ist die Ablaufzeit Mar 16, 2021.
Eigentlich sollte doch die Startzeit der Lizenz auf den Ablauf der vorhandenen verschoben werden oder?
Bitte korrigieren Sie die Ablaufzeit. Vielen Dank
Mit freundlichem Gruß
Regina Minke

Heute hatte ich wieder die Meldung, die Lizenz läuft bald ab, in 11 Tagen. Der Echtzeitschutz wurde beendet. Wie kann das sein, wenn am 14. Januar ein Mail von Ihrer seite kam mit folgenden Inhalt:

Zurück



• Archivieren
• Verschieben
• Löschen
• Spam

Hinweise zur Erneuerung Ihres Avira-Produkts
Yahoo/Posteingang
• Avira <no-reply@avira.com>
An:bindermanfred@ymail.com
14. Jan. um 13:19










Vielen Dank für Ihre Erneuerung!


Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich – wir haben alles für Sie erledigt.
Das Ablaufdatum Ihres Produkts wurde verlängert.

Ihr neues Avira Antivirus-Produkt zeigt automatisch die neue Gültigkeit innerhalb der nächsten 72 Stunden an.

Wenn Sie die Lizenzlaufzeit manuell anpassen möchten, klicken Sie bitte hier.









Ich hatte einmal die Lizenz 74066351 und bin derart oft mit Werbeangeboten von Ihnen belästigt worden, daß ich eine neue Lizenz 87587338 anklickte, und die muß noch bis in´s nächste Jahr wirksam sein. Die oben genannte Erneuerung wurde auch von meinem Konto abgebucht (Anhang).
Weitere Irrtümer will ivh nicht auf Kosten des Schutzes, den ich damit erworben habe.

Manfred Binder

Bei mir das selbe Problem . Habe eine neue Lizenz erworben und aktiviert und dabei ist mir meine Restlaufzeit von 3 Monaten nicht angerechnet worden. Dies ist erstmalig der Fall. Bitte um Aktivierung dieser Zeit. Sollte dies nicht geschehen brauchen Sie auch nicht vor Ablauf Angebote wie z.Bsp: 45% Fanrabatt zu mailen. Wenn ich meine verlorenen 3 Monate rechne habe ich nichts gespart

Hallo AVIRA-Supporter,
nun bin ich vollends irritert!
Ich bekomme heute per Mail die Werbung für AVIRA PRIME, will das gerne nutzen, denn darunter steht:
"PS: Ihre verbleibende Laufzeit wird mit der neuen Lizenz verrechnet."
Nun lese ich bei Euch, dass "bei vorzeitiger Intallation" überhaupt nichts verrechnet wird.

Bisher kenne ich solche "Bauernfängerei" eigentlich von AVIRA.
Erbitte Aufklärung; gern per Mail oder per Telefon 0172 9841260
Mit freundlichen Grüßen
Klaus Manthe

Ich habe mit Datum07.07.2018 das Produkt "Pr9me" gekauft. Das Prudukt heruntergeladen , installiert und mit dem Produktschlüssel aktiviert. In meinen Kontodaten ist jedoch dieser Kauf, sprich Rechnung und Anzeige unter Abos nicht vermerkt. Es sind nur die alten Daten der vorhergehenden Produkte aufgezeichnet. Dann habe ich nocheinmal die Aktivierung vorgenommen, das kommt der Hinweis: "Die maximale Anwenderzahl für diesen Code ist erreicht" Was bedeutet das? Warum sind die alten Daten noch vorhanden? Warum ist die Rechnung nicht aufgeführt? Ich bitter um eine klärende Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Dieter Hitz

Folgende Anfrage habe ich an AVIRA gesandt:
Heute habe ich Ihr Sommerangebot erhalten. Nun möchte ich Sie anfragen: Wenn ich mich für Letzteres entscheiden würde, werden die beiden vorhandenen Abos, RL222…+ 47RRR... pro rata berücksichtigt? In Ihrem Angebot sind ja Speed up und Antivirus pro integrale Bestandteile.
Zum Voraus danke ich Ihnen für eine klärende Antwort.
Folgende Antwort von AVIRA: Ihre Anfrage (65366) wurde empfangen und wird von unseren Support-Mitarbeitern überprüft.
Um weitere Kommentare hinzuzufügen, antworten Sie auf diese E-Mail.
Keine Antwort von AVIRA!!
Nun habe ich unter Answers Folgendes gefunden: Falls Sie ein neues Avira Produkt gekauft haben, welches Ihr bisheriges Avira Produkt ersetzt, aber die Laufzeit des bisherigen Produktes noch nicht beendet ist, wird bei einer vorzeitigen Installation des neuen Produktes die Restlaufzeit NICHT angerechnet. ICH KANN ES NICHT FASSEN!

auch ich habe ein Angebot für Avira Prime erhalten. mein optimize Suite läuft aber noch bis November 2019. ich habe das Angebot angenommen... zahle 2 Jahre, erhalte 3 Jahre. Was passiert mit meiner Restlaufzeit? wenn ich das Anbot annehme? Im Angebotstext steht...

PS: Die verbleibende Laufzeit wird mit Ihrer neuen Lizenz verrechnet.

wie ich lese, bin ich nicht der einzige AVIRA Kunde, der durch diese Updateangebote total irritiert wird. Liebes AVIRA TEam, sorgt für klare Angebote, die man im eigenen AVIRA Konto auch klar und eindeutig aktivierenoder löschen kann. Treue Kunden, die Ihre AVIRA Produkte mit langen Laufzeiten erworben haben, dürfen doch von nachfolgenden Angeboten nicht abgezockt werden.

im Angebot per email kommt es zu folgender Aussage am Schluß:
....
Ihr Avira Team
PS: Ihre restliche Laufzeit wird natürlich mit der neuen Lizenz verrechnet.

wie ist das mit der Information:
Falls Sie ein neues Avira Produkt gekauft haben, welches Ihr bisheriges Avira Produkt ersetzt, aber die Laufzeit des bisherigen Produktes noch nicht beendet ist, wird bei einer vorzeitigen Installation des neuen Produktes die Restlaufzeit NICHT angerechnet.
vereinbar?

habe gerade erst die anderen Kommentare gelesen und festgestellt, dass ich nicht der Einzige bin. Hatte durch diese unklaren, nicht gerade vertrauenserweckende Werbeangebote, zeitweise 3 Lizenzen. Wann sorgt man bei AVIRA für klare, übersichtliche Angebote und zu Vertrauen?

Hallo Avira Team,
Ich habe das Angebot von Avira
"Ihre Treue zahlt sich aus
Wir geben Ihnen 40 % auf Avira Prime, unser bestes & umfangreichstes Schutzpaket."
angenommen. Am Ende der Email verspricht Avira folgendes:
"PS: Die verbleibende Laufzeit wird mit Ihrer neuen Lizenz verrechnet. "
Meine Frage: wie wird nun die Restlaufzeit meiner Lizenz "Total Security Suite, 5 Geräte" mit meiner neuen Lizenz "Prime, 1 Benutzer (5 Geräte)" verrechnet?

Hallo zusammen,

ich denke, dass man unbedingt eine saubere Lizenz Verwaltung vorhalten muss!
Man kann nicht einfach nur die Lizenzen an Hand von E-Mail-Adressen verwalten!!
Ich habe schon einige E-Mail-Adressen und auch einige PCs.
Der einzig saubere Weg ist eine eindeutige Kundennummer unter der alle Lizenzen und
angemeldeten Geräte laufen! Es geht um viel Geld bei Millionen von Kunden!
Die Laufzeiten der einzelnen Verträge müssen stimmen! Den Rest erspare ich mir!
So geht es jedenfalls nicht!
Avira hat da unbedingten Nachholbedarf!

Ich habe aufgrund einer Angebotsmail von Avira am 19.11.2018 die Prime Version für 2 Jahre bestellt und installiert. In der Mail war angegeben "PS: Ihre restliche Laufzeit wird natürlich mit der neuen Lizenz verrechnet." Meine alte Version Avira Total Security Suite ist noch bis Aug. 2019 gültig. Eine Verrechnung fand jedoch nicht statt! Nach einigem Suchen fand ich in den Hilfeseiten "Falls Sie ein neues Avira Produkt gekauft haben, welches Ihr bisheriges Avira Produkt ersetzt, aber die Laufzeit des bisherigen Produktes noch nicht beendet ist, wird bei einer vorzeitigen Installation des neuen Produktes die Restlaufzeit NICHT angerechnet." Ich fühle mich da betrogen und werde den Kauf dann wohl widerrufen müssen. Ärgerlich, wenn man als langjähriger Kunde derart hintergangen wird!

Hallo Andreas,

ich vermute, dass die Aussage aus der Angebotsmail korrekt ist und hier einfach technisch etwas schiefgelaufen ist. Kontaktiere bitte den Kundenservice über diese Website mit der Email Adresse, die mit Deinem Kundenkonto verknüpft ist: https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Viele Grüße, Dorrit

Ich hatte mich direkt per e.Mail mit dem Support in Verbindung gesetzt. Dort wurde mir am nächsten Tag geantwortet, dass die Verrechnung erst nach Kontakt mit dem Kundendienst erfolgt. Danach wurde alles geklärt und die verbleibende Laufzeit der alten Lizenzen (Avira Total und Updater Pro) der neuen Lizenz von Avira Prime angehangen. In meinem Fall ist das 1 Jahr länger. Problem gelöst!

https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Immer das gleiche Problem. Es wird geworben mit dem Versprechen, die Restlaufzeit anzurechnen. Dann wird aber mit dem Kauf die Restlaufzeit gestrichen. Das ist Werbung unter falschen Versprechungen, also unlauterer Wettbewerb. Lösung: Ich widerrufe meinen Kauf sofort.
Bernd Schäfer

Habe seit einer Woche das gleiche Problem mit dem versprechen aus der Werbung die Restlaufzeit an die neue erworbene AVIRA Prime anzurechnen. Schon zwei mal an den Kundenservice geschrieben, passiert nichts !. Da bleibt einem nur die Möglichkeit die letzte Registerkarte zu ziehen und Gebrauch machen vom Rücktrittsrecht innerhalb von zwei Wochen.
Peter Reck.

Neuen Kommentar hinzufügen

Deine Meldung wurde erfolgreich gesendet.