Das Wissen eines weltweiten Netzwerks nutzen.
Zuletzt überarbeitet:

Was sind Potenziell Unerwünschte Anwendungen (PUA)?

info-symbol
Potenziell Unerwünschte Anwendungen (PUA) sind Anwendungen, die nicht schädlich im herkömmlichen Sinne sind, jedoch aus Sicht des Anwenders ein unerwünschtes Verhalten zeigen. Es gibt viele verschiedene (mehr oder minder offensichtliche) Gründe dafür, warum ein Anwender eine Anwendung als unerwünscht empfindet.

Warum hat Avira mein Programm, meine Werbung oder meine Webseite als PUA eingestuft?

Ihre Anwendung wurde als PUA eingestuft, weil Ihre Software, Werbung oder Webseite eine oder mehrere unerwünschte Verhaltensweisen bzw. Eigenschaften gemäß dieser Liste (die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt) aufweist. Bitte beachten Sie, dass diese Liste jederzeit geändert werden kann.


help-symbol

WEITERE INFORMATIONEN

  • Weiter Informationen wie Avira die PUA Klassifizierung von Anwendungen vornimmt, kann in den Avira Richtlinien nachgelesen werden. (Derzeit nur auf Englisch verfügbar)

  • Empfehlungen für das persönliche Verhalten beim Herunterladen von Software finden Sie in unserem Avira Blog.

Kommentare

ich bin doch der Anwender - woher will denn Avira wissen, ob ich etwas, was ich downloaden möchte, als unerwünscht ansehe ?
Das ist doch widersinnig !
Ist das nicht künstlich geschürter Respekt an Stellen, wo es nicht nötig ist.
Ich weis, dass jeder Softwarehersteller Geld verdienen muss in diesem Markt.
Aber am Ende wird doch vom Kunden bestimmt, was mit einfachen und verständlichen Erläuterungen wie Funktionierenden Programmen, ob sie kaufen oder nicht.
Warum also für den "Otto-Normalverbraucher so verkomplizieren, dass es nur noch ein/e TI-Mann/Frau versteht ?

Hallo Günter,
nehmen wir mal an du lädst dir eine Software zum anschauen von Bildern herunter. Nebenbei wird dir eine Toolbar im Browser installiert und ein Programm um die Rechenleistung von deinem PC in digitale Währung umzuwandeln, ohne dass du dies wahrgenommen oder gewollt hast.
In dem Fall würde dir Avira eine Meldung zu allem außer dem Bildbetrachter anzeigen!

Ich brauche unbedingt Hilfe.Kenne mich nicht so gut aus. Ich möchte, wie auf meinem anderen PC auch, Photoscape von CHIP herunterladen. Das geht aber nicht, weil immer die Meldung von zu geringer Systemressource kommt, bzw. ein "Virus oder unerwünschtes Programm" gefunden wurde... PUA etc.. Ich möchte aber gerne Photoscape haben. Was kann ich tun?

Vielen Dank, Anja

Auch ich brauche Hilfe!
Beim jüngsten 'System prüfen-Suchlauf' habe ich erstmals die Info 'Software PUA/OpenCandy.Gen' erhalten.
Ich weiß nicht
-wie ich damit umgehen soll?
-was muss ich machen?
-was ggf. nicht?
Wieso brauche ich ggf. einen ADWCleaner, dafür habe ich doch AVIRA?!
Außerdem habe ich den Hinweis, dass danach der Suchlauf abgebrochen wurde!?
Das Datum ist auch nicht aktualisiert!
Wie erhalte ich einen korrekten/aktualisierten Suchlauf?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, Klaus

Hallo, ewig wird mir ein Sicherheitshinweis geschickt, der mir mitteilt: 'PUA/DownloadGuide.MK' enthalten und wurde deshalb gesperrt. Ich habe diese Software vom Hersteller RepkaSoft heruntergeladen und möchte sie auch weiterhin nutzen.
Warum gibt es nur die Möglichkeiten Entfernen und Details? Macht doch einfach noch einen Button Erlauben dazu, dann kann jeder selbst bestimmen, wie er mit einer Datei umgehen möchte! Oder fragt die User: in Quarantäne verschieben? Löschen? Erlauben? So ist das supernervig, ewig drücke ich das weg, damit es kurze Zeit später wieder aufklappt. Irgendwie kommt man sich etwas entmündigt vor....

ich habe Zonealarm free firewall Update von der Zonealarm website heruntergeladen;
wenn die das .exe fiel anklicke, bekomme ich
1. einen Fehlerhinweis (... nicht genügend Systemressourcen )
2. einen Sicherheitshinweis von AVIRA (Datei FreeFirewall_Setup_v1.0.8.48858_573 enthält das Muster 'PUA/installCore (Cloud)'

Trotz durchgeführter Prüfung mit dem System-Scanner der "Avira Internet Security Suite" (Ergebnis: keine Viren) werden vom Echtzeit-Scanner laufend "PUA/Linkury.Gen" Dateien in die Quarantäne (Quelle: C:\Windows\Temp) verschoben. Wie kann ich die "PUA/Linkury.Gen" Dateien dauerhaft löschen?

Hallo Franz,

poste bitte die Fundmeldung von Avira - die findest du links unten im Antivirus unter Ereignisse. Führe nach dieser Anleitung einen Scan im abgesicherten Windows Modus aus: https://answers.avira.com/de/question/ich-habe-einen-virus-auf-meinem-computer-wie-werde-ich-ihn-wieder-los-9353

Ist danach Ruhe mit den Meldungen?

Viele Grüße, Dorrit

ich finde die Antworten tw. "lustig", weil ich das Gefühl nicht loswerde, dass die Antwortenden voraussetzen, dass ein User neben seiner eigenen Fachkenntnis auf seinem Gebiet wie selbstverständlich auch Fachkenntnisse besitzen muss, wie die "Bits so durch die Leitungen latschen".
Ich bin gespannt, wann jemand von den IT-Kräten versteht, wie ein "Al-Heattreatment" funktioniert, denn ich möchte z. B. nur 2 Dinge wissen - nur mal ein einfaches Beispiel:
Wie komme ich zu dem "abgesicherten Windows Modus ?" und erfahre auch, dass mir jemand geantwortet hat, ohne, dass ich täglich überlegen muss, wo ich das schon ein paarmal gefragt habe ?
Am Liebsten wäre mir eine Mail: gfischer1psi@gmx.de
Sorry, dass so etwas knorrig rüberkomme, aber ich bin schon der Meinung, dass ich mit dem prof. Avira einen guten Schutz habe, jedoch in den FAQ verständlicherweise nicht jedes Detail zu finden ist, aber ich nie weis, wann Antworten kommen und immer dann, wenn man etwas dringend braucht, dauert es besonders lange.
Das ist mein Eindruck und keine Schuldzuweisung - ich muss doch einfach nur weiterkommen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Deine Meldung wurde erfolgreich gesendet.