Zuletzt überarbeitet:

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Avira?

info-symbol
Zum Kauf des Avira Produktes stehen Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten in unserem Online- Shop zur Verfügung:

  • Kreditkarte
  • Lastschrift (nur in Deutschland)
  • PayPal


Folgende Kreditkarten werden akzeptiert:

  • Visa
  • MasterCard
  • American Express
  • JCB.

  • Betroffene Produkte
  • Avira Antivirus Pro
  • Avira Prime (unlimited devices)
  • Avira Optimization Suite
  • Avira Internet Security
  • Avira Total Security Suite

Kommentare

Sehr geehrter Dr. Motamedi,

bitte nur eine Frage pro Anliegen stellen. Mehrere Anliegen erhöhen nur unseren Aufwand und damit die Bearbeitungsdauer Ihres Anliegens.
In diesem Fall war die Automatische Lizenzverlängerung aktiv. Bitte wende dich für diesen Fall an den Avira Support:
www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Hallo,
Avira meldet, dass die Lizenz erneuert werden muss.
Wenn ich dies anwähle erhalte ich einen Preis von Euro 61.95, bei der Bestellung kommt jedoch ein Preis von CHF 98.95, das entspricht einem Wechselkurs von 1.59 also absolut unakzeptabel.
Was kann ich tun einen anderen Virenscanner kaufen?
Schade das ihre Unternehmung so unseriös ist.
Danke für Infos.

Guten Tag
Meine Lizenz ist abgelaufen und nun wurde mir die Möglichkeit gegeben, diese zu verlängern. Das habe ich dann auch getan und zwar habe ich eine 2-Jahres-Lizenz für Euro 59.95 ausgewählt. Die Endabrechnung ist aber in CHF 95.95. Ich werde die Lizenz verlängern, habe zu einem vernünftigen Umrechnungskurs. Der Franken Betrag von ca. 70 Franken ist da realistischer. Ansonsten denke ich, gibt es genug Anbieter für diesen Preis.

Besten Dank
Freundliche Grüsse
Giorgio Cester

Hallo Elfriede,

bitte wende Dich direkt an den Kundenservice:

http://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Anhand Deiner dort vorliegenden Vertragsunterlagen - die hier nicht vorliegen - wird man Dir schnell behilflich sein. Zudem werden persönliche Daten benötigt, die nicht unbedingt
öffentlich hier angegeben werden sollten...

Gruß
27.11.2015 - 10:57 h

Hallo Johann,

wir haben hier keine Einsicht in Dein Kundenkonto, bitte setze Dich mit dem Avira Kundenservice in Verbindung:

http://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Anhand Deiner dort vorliegenden Vertragsunterlagen wird sicherlich schnell eine Lösung gefunden. Zudem werden zur Klärung private Angaben zum Zahlungsablauf benötigt, diese sollten nicht öffentlich beantwortet
werden ... ;-)
Für die Kaufversion ist der Anruf kostenlos. Ich hoffe, diese Angaben helfen Dir weiter.

Gruß
21.02.2016 -22:01 h

Hallo Franz,

Du hast in einem Beitrag von Johann bei "Antworten" Deine Frage eingestellt...
Mit Fragen zur Lizenz wende Dich bitte direkt an den Avira Kundenservice:
https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer
Wir haben hier keinen Zugriff auf Deine Vertragsunterlagen. Mit diesen kann man Dir Deine Fragen beantworten und weiter behilflich sein. Der Anruf ist für Premium Kunden kostenlos.

Gruß
13.06.2017 - 17:24 h

Werte Damen und Herrn.



Habe heute am Sonntag 21.02.16 per E-mail Nachricht von Ihnen , ich sollte doch meine Bestellung abschliesen.

Ich habe am Samstag den 20.02.16 bei Ihrer Seite einmal Avira bestellt zum Preis von 44,95 € .

Diese Security Suite enthält auch System Speedup.

Alles wurde der Reihe nach ausgefüllt mit meinen Bankdaten. Dennoch erhielt ich von Ihnen die E-Mail ; Betrag konnte nicht

vom Konto abgebucht werden. ( ausreichende Deckung vorhanden, warum ???? ).

Darauf hin habe ich den Betrag von 44,95€ per Überweisung an die mir geschickten Bankverindung getätigt .

Das heist, die Ware ist meinerseits bezahlt.





Ich bitte um Überprüfung dieser Angelegenheit und erwarte Ihre Antwort.



PS; Ich erwarte auch noch den Schlüssel für System Speedup.





Mfg



Roland Hönlein

Hallo Roland,
überprüfe bitte in deinem Kundenkonto ob die neue Lizenz bereits hinterlegt wurde. Oben auf den Pfeil - Kontoeinstellungen - Produkte klicken. Falls dort etwas fehlt bitte direkt mit dem Kundenservice Kontakt aufnehmen zur Überprüfung deiner Bestellung und Bezahlung:
http://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Hallo Gerd,

ich vermute, dass der Preis von 22,96 für eine Verlängerung war und Du jetzt eine neue Lizenz erworben hast. In deine privaten Kundendaten habe ich keinen Einblick. Bitte wende dich an den Avira Kundenservice, der kann sicher weiterhelfen: https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Viele Grüße, Dorrit

Hallo Joachim,

hier findest Du alle Informationen zu Deiner Lizenz, auch die Lizenzlaufzeit: https://answers.avira.com/de/question/wo-finde-ich-informationen-zu-meiner-avira-lizenz-31039
Nachfolgend findest Du die Konfigurationsmöglichkeiten Deiner Abos, die Einstellung zur Verlängerung auf aktiv/inaktiv auswählen, siehe:
https://www.avira.com/de/support-for-home-knowledgebase-detail/kbid/1906

Bei Fragen zur Lizenz wende Dich bitte direkt an den Avira Kundenservice (ab Montag): https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer
Anhand Deiner dort vorliegenden Vertragsunterlagen können Veränderungen und persönliche Daten direkt besprochen werden, wir haben hier keinen Zugriff auf Dein Kundenkonto. Der Anruf ist für Kunden der Premium Produkte kostenlos.

Gruß
02.09.2017 - 16;28 h

Beschwerde! ich finde das geschäftgebaren von avira eine schande! sie bedienen sich einfach an den konten der Kunden! das ist ja Betrugsverdächtig und man bekommt nicht mal einen ordentlichen support! geschweige denn hilfe in solchen fällen... man kann doch transparenz erwarten oder? und hilfe im falle das etwas bei zahlungen schiefläuft.. ja cleverbridge aber nur in eine richtung!.. nie mehr und ich werde auch mein antiviren programm von wo anders benutzen schluss mit Avira auf meinen computern!

Hallo Sabine,

auch wenn bei Zahlungen etwas schief läuft - wir sind immer bemüht, eine Lösung zu finden. Bitte teile uns mit, was Dich verärgert.

Wir haben hier - im Gegensatz zum Avira Kundenservice - keinen Zugriff auf Deine Kundendaten, aber wenn Du uns Dein Problem beschreibst - wir werden gern versuchen, Dir bei einer Lösung zu Deiner Zufriedenheit behilflich zu sein.

Zudem gibt es für Kunden der kostenpflichtigen Avira Produkte einen kostenlosen telefonischen Kundenservice, siehe:
https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer
Anhand Deiner dort vorliegenden Kundendaten - gerade bei mehreren Geräten - sind persönliche Angaben zu Lizenzen und Zahlungen sofort möglich.

Gruß
26.09.2017 - 13:55 h

Ich regelmäßig sehen e-Mails Coming in zu meinem Avira zu erneuern.
Ich habe auf 2 Februar 2015 unter Nummer 70012547 CB307090635 mit einer Menge von €46,24 einen Vertrag für 2 Jahre.
Juni 2015 das gleiche unter der Nummer 76119823 mit einem Betrag von €42,92 einen Vertrag für 2 Jahre.
Dann auf 22 Februar 2017 unter Nummer 107616991 CB 309489706 mit einer Menge von 74,95 für 2 Jahre.
Alle diese Verträge haben zu tun mit Avira pro. \ soweit ich sehen kann, ist etwas nicht gut, und ich möchte, dass Sie sehen, wie genau es ist.

Ich wollte auch vor ein paar Wochen für Ihre Werbe-e-Mail zu erneuern und bekam in der Zahlung bei der Füllung in meinem MwSt-Nr., meine MwSt-Nummer war gut gefüllt, aber immer noch das Programm sagte auf der Website, dass es nicht richtig war.

Hallo Manfred,

in Deinem Avira Kundenkonto findest Du alle Informationen zu Deinen Avira Produkten, die Lizenzen und die Lizenzlaufzeit, siehe:
https://answers.avira.com/de/question/wo-finde-ich-informationen-zu-meiner-avira-lizenz-31039

Dort kann die Lizenzverlängerung unter Abo mit dem Schiebeschalter auf "inaktiv" eingestellt werden um die Lizenz zu beenden, das Ablaufdatum wird Dir angezeigt.
Damit ist das Abo - ein Vertrag mit begrenzter Laufzeit - nach der Lizenzlaufzeit automatisch abgelaufen
Hilft Dir das weiter? Ansonsten bitte nochmals melden.

Gruß
27.11.2017 - 22:50 h

Mit 22.11.2017 habe ich bei Ihnen 1 Avira Antivirus Pro ein weiteres Jahr verlängert, d.h. bis zum 31.12.2018, Ihre Rechnung Nr. CB-30-10332469 v. 22.11.17 über € 22,95 liegt mir vor und meine Kreditkarte wurde mit diesem Betrag belastet.

Nun sehe ich in m/Bankkonto, dass mit 27.11.17 in meinem Kreditkartenkonto ein weiterer Betrag von € 51,95 zur Belastung ansteht!! Dies muss Ihrerseits ein Irrtum sein, da ich kein weiteres Produkt bestellt habe, es liegt mir auch keinerlei Rechnung vor!

Bitte prüfen und berichtigen Sie umgehend Ihre Daten und bestätigen Sie mir schnellstens die Löschung des Betrages von € 51,95 zu meinen Lasten!

Danke und freundliche Grüße A. Hoppe

Hallo Anne,

bitte wende Dich direkt an den Avira Kundenservice:
https://www.avira.com/de/support-phonesupport-for-consumer

Anhand Deiner Kundendaten - auf die wir hier keinen Zugriff haben - kann alles sofort überprüft und auch korrigiert werden.
Wegen aktueller Überlastung des Supports stelle Dich bitte auf eine längere Wartezeit ein, die E-Mails werden nach Eingangsreihenfolge bearbeitet.

Mit freundlichem Gruß
30.11.2017 - 09:07 h

Neuen Kommentar hinzufügen

Deine Meldung wurde erfolgreich gesendet.